Datenschutz

INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ

Sehr geehrte SGM-Mitglieder und Seitenbesucher,
der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig.
Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung(DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unser Verein Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Name: Ulrike Bonifer
Anschrift: Lindenweg 5 67258 Heßheim
Kontaktdaten: 06233/70392 mobil: 017676704803
e-mail: ulrike.bonifer@sgm-hessheim.de

2. ART DER VERARBEITETEN DATEN

Wir erhalten und verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:
– Stammdaten, insbesondere Name, Anschrift, Kontaktdaten/ e-mail
– Zahlungsdaten
– Nutzungsdaten

3. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt insbesondere für unsere Mitgliederdatenbank und bezüglich des Bankeinzuges ihres Mitgliederbeitrages.

– Ihre Daten werden nicht für unseren Internetauftritt/ Homepage benutzt –

4. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

5. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zeit Ihrer Mitgliedschaft in der SGM auf. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden ihre Daten aus unserer Datenbank gelöscht.

6. COOKIES

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

7. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Daten-verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name: Landesbeauftragter für Datenschutz und die Informationsfreiheit
Anschrift: Postfach 30 40, 55020 Mainz
E-Mail: poststelle@datenschutz.rlp.de

8. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die DSGVO.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

Ihre Schutzgemeinschaft gegen Mülldeponie e.V.

Comments are closed.